Hnde-und-Wir-sind-Boden Logo_Unesco

 


Das Projekt "Wir sind Boden" will Brücken zu Schulen und LehrerInnen bauen, die an einer verstärkten Thematisierung von Bodenfragen interessiert sind.

Durch einen spannenden Projekttag an einem erlebnisorientierten Lernort kann das wichtige Thema Boden begleitend zum Lehrstoff der 7. Schulstufe erlebnispädagogisch vermittelt werden.

Landwirtschaftliche Fachschulen sind ideale erlebnisorientierte Lernorte. Sie bieten die notwendigen geschützten Räume für "Freiluftklassen" und offenes  Gelände zum Erforschen und Erkunden. Nutztiere und Technik sind auch meistens dabei. In diesem Gesamtbild können Kreisläufe und Anbindungen an das tägliche Leben "spürbar" werden.

Nach dem Projekttag ergeben sich im Unterricht noch weitere Möglichkeiten, das Bodenthema weiter zu vertiefen. Auch fächerübergreifend.